Re: Allen Lesern und Schreibern...

Geschrieben von gerlinde am 01. Dezember 2002 18:44:25:

Als Antwort auf: Re: Allen Lesern und Schreibern... geschrieben von Birgit am 01. Dezember 2002 18:23:32:

>Glanz in Kinderaugen .... kindliche Ader ......
>Oh je, ich bin froh, wenn ich beides die nächsten 3 Wochen durchstehe und ich meine Kids in die Weihnachtsferien entlassen kann. Adventszeit ist schultechnisch Höllenzeit. Die Kinder spinnen, haben nur noch Geschenke und Euro-Zeichen im Kopf und in den Augen.
>An alle KollegInnen : DURCHHALTEN!!!!!!!


hallo birgit,
bin zwar keine kollegin von dir, aber mutter von 3 bereits erwachsenen kinder. DURCHHALTEN hab ich zu meinen kids in der adventzeit auch immer gesagt, denn egal ob in der volksschule oder später in der ahs, der dezember war die schlimmste zeit. bis zu 3 schularbeiten pro woche, unzählige test und mündliche prüfungen haben auch die schüler an den rand der belastbarkeit gebracht. von weihnachtsstimmung und friede, freude, eierkuchen im trauten kreis der familie konnte keine rede sein. ich hab immer versucht, ihnen zu erklären, dass die lehrer unter dem gleichen stress stehen, wie sie auch, wenn sie sich über die miese laune der professoren beschwert haben. vielleicht wäre es ganz gut, auch den kindern mal ein burnout-sydrom zuzugestehen und ihnen nicht nur oberflächlichkeiten zu unterstellen.
sorry- sollte keine kritik sein - nur ein kleiner denkanstoß :-)



Antworten:


  Allgäutreff